Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de


















Propaganda - Nachrichten oder Sesamstraße? Wie die Tagesthemen Kinder für Propaganda missbrauchen - In den Tagesthemen ist mal wieder ein Kind zu propagandistischen Zwecken missbraucht worden. - Anti-Spiegel - Fundierte Medienkritik - Thomas Röper - 11.04.2022 - Abschnitt 1 -  Link: https://www.anti-spiegel.ru/2022/nachrichten-oder-sesamstrasse-wie-die-tagesthemen-kinder-fuer-propaganda-missbrauchen/?doing_wp_cron=1649692248.4127120971679687500000
Propaganda - Nachrichten oder Sesamstraße? Wie die Tagesthemen Kinder für Propaganda missbrauchen - In den Tagesthemen ist mal wieder ein Kind zu propagandistischen Zwecken missbraucht worden. - Anti-Spiegel - Fundierte Medienkritik - Thomas Röper - 11.04.2022 - Abschnitt 2 -  Link: https://www.anti-spiegel.ru/2022/nachrichten-oder-sesamstrasse-wie-die-tagesthemen-kinder-fuer-propaganda-missbrauchen/?doing_wp_cron=1649692248.4127120971679687500000







Anti-Spiegel - Fundierte Medienkritik - Thomas Röper
Nazis als Vorbild der Grünen - Unterricht an deutschen Schulen: Russen sind keine Menschen, sondern 'blutrünstige Monster!' - Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg hat eine Broschüre für den Schulunterricht herausgebracht, die auch von Reichpropagandaministerium des Herrn Goebbels stammen könnte. - 12. April 2022  02:00 Uhr  - Anti-Spiegel - Fundierte Medienkritik - Thomas Röper - Link: https://www.anti-spiegel.ru/2022/unterricht-an-deutschen-schulen-russen-sind-keine-menschen-sondern-blutruenstige-monster/?doing_wp_cron=1649741639.5368359088897705078125






Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de






Aus dem Deutschen Bundestag - Die Schändung des sowjetischen Ehrenmals in Berlin Treptow ist ein Akt der Dummheit und des Hasses - 08.04.2022 - MdB Dr. Gesine Lötzsch - Link: https://www.gesine-loetzsch.de/bundestag/pressemitteilungen/detail/die-schaendung-des-sowjetischen-ehrenmals-in-berlin-treptow-ist-ein-akt-der-dummheit-und-des-hasses/






Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt
Dr. Gesine Lötzsch - Aus dem Bundestag - 06.04.2022: 'Nicht mehr, sondern weniger Sicherheit.' - Zahl der Woche: 04.04.2022 87,2 % -  Aus dem Posteingang von Dr. Gesine Lötzsch (MdB) vom 08.04.2022










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Sahra W. zum Krieg

Datum: 2022-04-09T20:15:54+0200

Von: "Dr. Marianne Linke" marianne.linke@web.de



Liebe Freunde, ein Video


Sahra Wagenknecht zum Krieg - Bessere Zeiten - Wagenknechts Wochenschau - Donnerstags mit Sahra Wagenknecht - Frieden für die Ukraine - Wie der Krieg beendet werden kann - 07.04.2022 - Aus dem Posteingang von Dr. Marianne Linke vom 09.04.2022 - Link: https://youtu.be/HEzT9HKj6D8


https://youtu.be/HEzT9HKj6D8



Grüße Euch, Marianne



PS:

Bei Doppelsendung - bitte nicht meckern - löschen

















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Frieden für die Ukraine - wie der Krieg beendet werden kann

Datum: 2022-04-07T19:14:19+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de





Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.04.2022 - Frieden für die Ukraine - wie der Krieg beendet werden kann - Abschnitt 1


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.04.2022 - Frieden für die Ukraine - wie der Krieg beendet werden kann - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.04.2022 - Frieden für die Ukraine - wie der Krieg beendet werden kann - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.04.2022 - Frieden für die Ukraine - wie der Krieg beendet werden kann - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.04.2022 - Frieden für die Ukraine - wie der Krieg beendet werden kann - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.04.2022 - Frieden für die Ukraine - wie der Krieg beendet werden kann - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.04.2022 - Frieden für die Ukraine - wie der Krieg beendet werden kann - Abschnitt 7

















Russische Kriegsveteranen: Deutsche Waffenlieferungen an Ukraine macht den Sieg über Nazis zunichte - Nach der ersten Meldung über deutsche Waffenlieferungen in die Ukraine haben russischen Kriegsveteranen einen zornigen Appell an die Bundesregierung gerichtet. Sie werfen Deutschland Unverschämtheit und Unterstützung des Faschismus vor. Nun ist dieser Appell in deutscher Sprache erschienen. - 1 Apr. 2022 10:45 Uhr - RT DE - Link: https://rtde.site/europa/135149-russische-kriegsveteranen-deutsche-waffenlieferungen-an-ukraine-macht-sieg-nazis-zunichte/






Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de






Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt
Linken-Politikerin Gesine Lötzsch: Geld für die Bundeswehr ist direkt an die Rüstungskonzerne weitergereicht worden - SWR2-Tagesgespräch - STAND: 25.3.2022, 16:24 Uhr - von  Constance Schirra  - Aus dem Posteingang von Dr. Gesine Lötzsch (MdB) vom 01.04.2022 - Link: https://www.swr.de/swr2/leben-und-gesellschaft/linken-politikerin-gesine-loetzsch-geld-fuer-die-bundeswehr-ist-direkt-an-die-ruestungskonzerne-weitergereicht-worden-100.html?fbclid=IwAR19aky0ItydxONbyT7u9b94ZkgSd_592qx0oLrKgsfD0keSyxtDZk1KJhc










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Der Wirtschaftskrieg gegen Russland schadet vor allem uns selbst

Datum: 2022-03-31T21:36:47+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de





Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 31.03.2022 - Der Wirtschaftskrieg gegen Russland schadet vor allem uns selbst - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 31.03.2022 - Der Wirtschaftskrieg gegen Russland schadet vor allem uns selbst - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 31.03.2022 - Der Wirtschaftskrieg gegen Russland schadet vor allem uns selbst - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 31.03.2022 - Der Wirtschaftskrieg gegen Russland schadet vor allem uns selbst - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 31.03.2022 - Der Wirtschaftskrieg gegen Russland schadet vor allem uns selbst - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 31.03.2022 - Der Wirtschaftskrieg gegen Russland schadet vor allem uns selbst - Abschnitt 6













Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Ein Boykott von russischem Gas schadet uns & würde den Krieg nicht stoppen

Datum: 2022-03-25T03:17:03+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2022 - Ein Boykott von russischem Gas schadet uns & würde den Krieg nicht stoppen - Abschnitt 1


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2022 - Ein Boykott von russischem Gas schadet uns & würde den Krieg nicht stoppen - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2022 - Ein Boykott von russischem Gas schadet uns & würde den Krieg nicht stoppen - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2022 - Ein Boykott von russischem Gas schadet uns & würde den Krieg nicht stoppen - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2022 - Ein Boykott von russischem Gas schadet uns & würde den Krieg nicht stoppen - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2022 - Ein Boykott von russischem Gas schadet uns & würde den Krieg nicht stoppen - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2022 - Ein Boykott von russischem Gas schadet uns & würde den Krieg nicht stoppen - Abschnitt 7













Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Weder Sanktionen noch Waffenlieferungen stoppen den Horror

Datum: 2022-03-17T17:08:34+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 17.03.2022 - Weder Sanktionen noch Waffenlieferungen stoppen den Horror - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 17.03.2022 - Weder Sanktionen noch Waffenlieferungen stoppen den Horror - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 17.03.2022 - Weder Sanktionen noch Waffenlieferungen stoppen den Horror - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 17.03.2022 - Weder Sanktionen noch Waffenlieferungen stoppen den Horror - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 17.03.2022 - Weder Sanktionen noch Waffenlieferungen stoppen den Horror - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 17.03.2022 - Weder Sanktionen noch Waffenlieferungen stoppen den Horror - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 17.03.2022 - Weder Sanktionen noch Waffenlieferungen stoppen den Horror - Abschnitt 7













Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Raus aus dem Panik-Modus - Grundrechte wieder herstellen

Datum: 2022-02-10T21:05:55+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.02.2022 - Raus aus dem Panik-Modus - Grundrechte wieder herstellen - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.02.2022 - Raus aus dem Panik-Modus - Grundrechte wieder herstellen - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.02.2022 - Raus aus dem Panik-Modus - Grundrechte wieder herstellen - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.02.2022 - Raus aus dem Panik-Modus - Grundrechte wieder herstellen - Abschnitt 3 - Link


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.02.2022 - Raus aus dem Panik-Modus - Grundrechte wieder herstellen - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.02.2022 - Raus aus dem Panik-Modus - Grundrechte wieder herstellen - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.02.2022 - Raus aus dem Panik-Modus - Grundrechte wieder herstellen - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.02.2022 - Raus aus dem Panik-Modus - Grundrechte wieder herstellen - Abschnitt 7













Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Will Putin Krieg? - Die Hintergründe des Ukraine-Konflikts

Datum: 2022-02-03T20:21:49+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.02.2022 - Will Putin Krieg? - Die Hintergründe des Ukraine-Konflikts - Abschnitt 1


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.02.2022 - Will Putin Krieg? - Die Hintergründe des Ukraine-Konflikts - Abschnitt 2


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.02.2022 - Will Putin Krieg? - Die Hintergründe des Ukraine-Konflikts - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.02.2022 - Will Putin Krieg? - Die Hintergründe des Ukraine-Konflikts - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.02.2022 - Will Putin Krieg? - Die Hintergründe des Ukraine-Konflikts - Abschnitt 5










Wagenknecht zum Ukraine-Konflikt: Der Profiteur ist Washington - In ihrem Video der Woche befasst sich die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht mit dem Ukraine-Konflikt. Es geht um die 'Scheinheiligkeit der USA, die Dummheit der Europäer und das mangelnde Rückgrat der deutschen Regierung in der Russland-Politik'. - 4 Feb. 2022 11:57 Uhr - RT DE - Link: https://de.rt.com/inland/131009-stimme-vernunft-wagenknecht-warnt-vor/






Die Kälte der Frau Hoffmann: Wie sich die Bundesregierung vom Frieden in der Ukraine abwendet - Mit dem Satz 'Der Donbass gehört zur Ukraine' hat die Sprecherin der Bundesregierung Christiane Hoffmann signalisiert, dass diese keine Einwände hätte, wenn Kiewer Truppen den Donbass überfielen. Damit wandte sich die Regierung vom Minsker Abkommen ab. Und vom Frieden. - 8 Feb. 2022 12:34 Uhr - RT DE - Link: https://de.rt.com/meinung/131168-die-kaelte-der-frau-hoffmann/






 Erwacht die Friedensbewegung? Kundgebung in Leipzig angekündigt - Starke Reaktionen der ehemals mächtigen deutschen Friedensbewegung hat man in der derzeitigen Eskalationsrunde zwischen NATO und Russland vermisst. Es gibt nur wenige Aufrechte, die sich Woche für Woche zu Mahnwachen versammeln. Nun hat eine Initiative in Leipzig eine Kundgebung angemeldet. Ist dies ein Aufwachen? - 26 Jan. 2022 21:15 Uhr - RT DE - Link: https://de.rt.com/inland/130568-erwacht-friedensbewegung-kundgebung-in-leipzig/











Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Boom trotz Krise: Die Gewinner der Pandemie

Datum: 2022-01-20T17:05:31+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.01.2022 - Boom trotz Krise: Die Gewinner der Pandemie - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.01.2022 - Boom trotz Krise: Die Gewinner der Pandemie - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.01.2022 - Boom trotz Krise: Die Gewinner der Pandemie - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.01.2022 - Boom trotz Krise: Die Gewinner der Pandemie - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.01.2022 - Boom trotz Krise: Die Gewinner der Pandemie - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.01.2022 - Boom trotz Krise: Die Gewinner der Pandemie - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.01.2022 - Boom trotz Krise: Die Gewinner der Pandemie - Abschnitt 7













'2G Plus' ist Stigmatisierung | Sahra Wagenknecht bei BILD Live - YouTube - Aus dem Interview - 20.01.2022 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=ZuwBldflJzE









Davos Agenda: Mehr als 100 Millionäre fordern Vermögenssteuer für Superreiche - Damit könnten die extreme Ungleichheit verringert und soziale Grunddienste wie eine öffentliche Gesundheitsversorgung und Bildung finanziert werden. - AFP, 19.1.2022 - 09:31 Uhr - Berliner Zeitung - Link: https://www.berliner-zeitung.de/news/mehr-als-100-millionaere-fordern-vermoegenssteuer-fuer-superreiche-li.206852









Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Soziale Spaltung bekämpfen - auf ein besseres Jahr 2022

Datum: 2022-01-06T19:32:02+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.01.2022 - Soziale Spaltung bekämpfen - auf ein besseres Jahr 2022 - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.01.2022 - Soziale Spaltung bekämpfen - auf ein besseres Jahr 2022 - Abschnitt 2

Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.01.2022 - Soziale Spaltung bekämpfen - auf ein besseres Jahr 2022 - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.01.2022 - Soziale Spaltung bekämpfen - auf ein besseres Jahr 2022 - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.01.2022 - Soziale Spaltung bekämpfen - auf ein besseres Jahr 2022 - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.01.2022 - Soziale Spaltung bekämpfen - auf ein besseres Jahr 2022 - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.01.2022 - Soziale Spaltung bekämpfen - auf ein besseres Jahr 2022 - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.01.2022 - Soziale Spaltung bekämpfen - auf ein besseres Jahr 2022 - Abschnitt 3














Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Ernste Probleme und ein inhaltsarmer Wahlkampf

Datum: 2021-09-09T18:58:19+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 09.09.2021 - Ernste Probleme und ein inhaltsarmer Wahlkampf - Abschnitt 1


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 09.09.2021 - Ernste Probleme und ein inhaltsarmer Wahlkampf - Abschnitt 2


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 09.09.2021 - Ernste Probleme und ein inhaltsarmer Wahlkampf - Abschnitt 3


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 09.09.2021 - Ernste Probleme und ein inhaltsarmer Wahlkampf - Abschnitt 4

Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 09.09.2021 - Ernste Probleme und ein inhaltsarmer Wahlkampf - Abschnitt 5

Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 09.09.2021 - Ernste Probleme und ein inhaltsarmer Wahlkampf - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 09.09.2021 - Ernste Probleme und ein inhaltsarmer Wahlkampf - Abschnitt 7














Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Corona: Mythen statt Fakten - Wie Merkel & Co. die Gesellschaft spalten

Datum: 2021-09-02T18:42:59+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de



Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 02.09.2021 - Corona: Mythen statt Fakten - Wie Merkel & Co. die Gesellschaft spalten - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 02.09.2021 - Corona: Mythen statt Fakten - Wie Merkel & Co. die Gesellschaft spalten - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 02.09.2021 - Corona: Mythen statt Fakten - Wie Merkel & Co. die Gesellschaft spalten - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 02.09.2021 - Corona: Mythen statt Fakten - Wie Merkel & Co. die Gesellschaft spalten - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 02.09.2021 - Corona: Mythen statt Fakten - Wie Merkel & Co. die Gesellschaft spalten - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 02.09.2021 - Corona: Mythen statt Fakten - Wie Merkel & Co. die Gesellschaft spalten - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 02.09.2021 - Corona: Mythen statt Fakten - Wie Merkel & Co. die Gesellschaft spalten - Abschnitt 7

















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Demokratie & Menschenrechte? Worum es beim Krieg in Afghanistan wirklich ging

Datum: 2021-08-27T01:58:50+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de





Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.08.2021 - Demokratie & Menschenrechte? Worum es beim Krieg in Afghanistan wirklich ging - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.08.2021 - Demokratie & Menschenrechte? Worum es beim Krieg in Afghanistan wirklich ging - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.08.2021 - Demokratie & Menschenrechte? Worum es beim Krieg in Afghanistan wirklich ging - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.08.2021 - Demokratie & Menschenrechte? Worum es beim Krieg in Afghanistan wirklich ging - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.08.2021 - Demokratie & Menschenrechte? Worum es beim Krieg in Afghanistan wirklich ging - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.08.2021 - Demokratie & Menschenrechte? Worum es beim Krieg in Afghanistan wirklich ging - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.08.2021 - Demokratie & Menschenrechte? Worum es beim Krieg in Afghanistan wirklich ging - Abschnitt 7



















Kommentar: Afghanistan im Bundestag: Die Stunde der Heuchler - Über die Kriegsverbrechen, die von Angehörigen der Allianz in Afghanistan begangen wurden, breitet sich der Schleier des Vergessens. Das ist schwer zu ertragen. - Berliner Zeitung - Michael Maier, 25.8.2021 - 18:41 Uhr  - Link: https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/afghanistan-im-bundestag-die-stunde-der-heuchler-li.179060












Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Aus dem Desaster in Afghanistan lernen - Kriegseinsätze beenden

Datum: 2021-08-19T16:59:15+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 19.08.2021 - Aus dem Desaster in Afghanistan lernen - Kriegseinsätze beenden - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 19.08.2021 - Aus dem Desaster in Afghanistan lernen - Kriegseinsätze beenden - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 19.08.2021 - Aus dem Desaster in Afghanistan lernen - Kriegseinsätze beenden - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 19.08.2021 - Aus dem Desaster in Afghanistan lernen - Kriegseinsätze beenden - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 19.08.2021 - Aus dem Desaster in Afghanistan lernen - Kriegseinsätze beenden - Abschnitt 5

















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Die Menschen vor Katastrophen und Lebensrisiken besser schützen!

Datum: 2021-07-15T17:44:11+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.07.2021 - Die Menschen vor Katastrophen und Lebensrisiken besser schützen! - Abschnitt 1 - Link: https://www.sahra-wagenknecht.de/
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.07.2021 - Die Menschen vor Katastrophen und Lebensrisiken besser schützen! - Abschnitt 2 - Link: https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-vom-13-juli-2021-100.html?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.07.2021 - Die Menschen vor Katastrophen und Lebensrisiken besser schützen! - Abschnitt 3 - Link: https://assange-helfen.de/?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.07.2021 - Die Menschen vor Katastrophen und Lebensrisiken besser schützen! - Abschnitt 4 - Link: https://www.sahra-wagenknecht.de/
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.07.2021 - Die Menschen vor Katastrophen und Lebensrisiken besser schützen! - Abschnitt 5 - Link: https://www.sahra-wagenknecht.de/
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.07.2021 - Die Menschen vor Katastrophen und Lebensrisiken besser schützen! - Abschnitt 6 - Link: https://www.sahra-wagenknecht.de/
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.07.2021 - Die Menschen vor Katastrophen und Lebensrisiken besser schützen! - Abschnitt 7 - Link: https://www.sahra-wagenknecht.de/
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.07.2021 - Die Menschen vor Katastrophen und Lebensrisiken besser schützen! - Abschnitt 8 - Link: https://www.swrfernsehen.de/lesenswert/gespraeche-mit-sahra-wagenknecht-und-juli-zeh-100.html?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de






'Vertane Chance' - Bundestagsabgeordnete Kerstin Kassner enttäuscht über Ablehnung des Hiddensee-Kompromisses - 'Ich bin tief enttäuscht über die Ablehnung des Lösungsvorschlags für den jahrelangen Rechtsstreit zwischen der Hansestadt Stralsund und Einwohnern von Neuendorf auf der Insel Hiddensee durch die Stralsunder Bürgerschaft' so Kerstin Kassner, Mitglied der Fraktion DIE LINKE im Bundestag zur aktuellen Entscheidung in ihrem Wahlkreis. - 18.06.2021 - Aus dem Deutschen Bundestag - Link: https://www.kerstin-kassner.de/nc/start/presse/detail/news/vertane-chance-kerstin-kassner-enttaeuscht-ueber-ablehnung-des-hiddensee-kompromisses/














Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Das Leben wird teurer - auch wegen falscher Politik

Datum: 2021-07-08T17:56:00+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.07.2021 - Das Leben wird teurer - auch wegen falscher Politik - Abschnitt 1 - Link: https://www.sahra-wagenknecht.de/
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.07.2021 - Das Leben wird teurer - auch wegen falscher Politik - Abschnitt 2 - Link: https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_90370018/entlastet-die-deutschen-eine-forderung-von-sahra-wagenknecht-und-dietmar-bartsch.html?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.07.2021 - Das Leben wird teurer - auch wegen falscher Politik - Abschnitt 3 - Link: https://www.rtl.de/cms/sahra-wagenknecht-im-kreuzverhoer-so-eitel-ist-die-politikerin-4790332.html
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.07.2021 - Das Leben wird teurer - auch wegen falscher Politik - Abschnitt 4 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=YrHg20tBx4E
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.07.2021 - Das Leben wird teurer - auch wegen falscher Politik - Abschnitt 5 - Link: https://kurier.at/politik/ausland/sahra-wagenknecht-links-steht-nicht-mehr-fuer-gerechtigkeit/401432881

















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Das Leben wird teurer - auch wegen falscher Politik

Datum: 2021-07-08T17:56:00+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.07.2021 - Das Leben wird teurer - auch wegen falscher Politik - Abschnitt 1 - Link: https://www.sahra-wagenknecht.de/
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.07.2021 - Das Leben wird teurer - auch wegen falscher Politik - Abschnitt 2 - Link: https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_90370018/entlastet-die-deutschen-eine-forderung-von-sahra-wagenknecht-und-dietmar-bartsch.html?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.07.2021 - Das Leben wird teurer - auch wegen falscher Politik - Abschnitt 3 - Link:
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.07.2021 - Das Leben wird teurer - auch wegen falscher Politik - Abschnitt 4 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=YrHg20tBx4E
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.07.2021 - Das Leben wird teurer - auch wegen falscher Politik - Abschnitt 5 - Link:

























Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: 22. Juni - 80. Jahrestag

Datum: 2021-06-22T20:24:43+0200

Von: "Dr. Marianne Linke" marianne.linke@web.de



Liebe Freunde,

heute haben wir auf unterschiedlichste Weise des 80. Jahrestages des Überfalls des

faschistischen Deutschlands auf die Sowjetunion gedacht.

Gestern brachte die Frankfurter Allgemeine Zeitung aus diesem Anlass beigefügten Beitrag:


Unermessliches Elend - Beitrag in der F.A.Z. vom 21.06.2021 - Aus dem Posteingang von Dr. Marianne Linke vom 22.06.2021


Die Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE gedachte am Vorabend des 22. Juni

in einer Veranstaltung dieses Ereignisses (Dauer zwei Stunden):



80 Jahre Überfall auf die Sowjetunion - Gedenkveranstaltung der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag  am Vorabend des 80. Jahrestages des Überfalls auf die Sowjetunion  - Aus dem Posteingang von Dr. Marianne Linke vom 22.06.2021 - Link: https://youtu.be/suQRW51Ohvg


Mit solidarischen Grüßen

Marianne




















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Von wegen „Partei der Mitte“! Wie die CDU Politik gegen die Mitte macht

Datum: 2021-06-10T17:26:34+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.06.2021 - Von wegen „Partei der Mitte“! Wie die CDU Politik gegen die Mitte macht - Abschnitt 1 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=KYrGVcvpz3A
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.06.2021 - Von wegen „Partei der Mitte“! Wie die CDU Politik gegen die Mitte macht - Abschnitt 2 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=LIJrSnw8Vp0
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.06.2021 - Von wegen „Partei der Mitte“! Wie die CDU Politik gegen die Mitte macht - Abschnitt 3 - Link: https://daserste.ndr.de/annewill/videos/Sachsen-Anhalt-hat-gewaehlt-Stimmungstest-fuer-die-Bundestagswahl-,annewill7068.html?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.06.2021 - Von wegen „Partei der Mitte“! Wie die CDU Politik gegen die Mitte macht - Abschnitt 4 - Link: https://www.welt.de/politik/video231640831/Sachsen-Anhalt-Akademische-Debatten-die-an-ihrer-Lebensrealitaet-vorbeigehen.html?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.06.2021 - Von wegen „Partei der Mitte“! Wie die CDU Politik gegen die Mitte macht - Abschnitt 5 - Link: https://www.facebook.com/login/?next=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fsahra.wagenknecht%2Fposts%2F4779945472022812&utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter&form=MY01SV&OCID=MY01SV
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.06.2021 - Von wegen „Partei der Mitte“! Wie die CDU Politik gegen die Mitte macht - Abschnitt 6 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=bJBEI9Hg6_Y
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.06.2021 - Von wegen „Partei der Mitte“! Wie die CDU Politik gegen die Mitte macht - Abschnitt 7 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=dmVFFLy6Ds8
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 10.06.2021 - Von wegen „Partei der Mitte“! Wie die CDU Politik gegen die Mitte macht - Abschnitt 8 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=dmVFFLy6Ds8

















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Einsam, krank, abgehängt? Was die Corona-Politik mit Kindern macht

Datum: 2021-06-03T17:14:22+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de





Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.06.2021 - Einsam, krank, abgehängt? Was die Corona-Politik mit Kindern macht - Abschnitt 1 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=DQNg15cw-x4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.06.2021 - Einsam, krank, abgehängt? Was die Corona-Politik mit Kindern macht - Abschnitt 2 - Link: https://taz.de/Neues-Buch-von-Sahra-Wagenknecht/!5771163/
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.06.2021 - Einsam, krank, abgehängt? Was die Corona-Politik mit Kindern macht - Abschnitt 3 - Link: https://www.mdr.de/video/mdr-plus-videos/video-sahra-wagenknecht-im-ard-forum-wirsindbuchmesse-100.html?fbclid=IwAR2Om3jdl6dguzHCtdBDWAaH3Rid06V6TVJ66a44k-7ANowGHixPHwJlh5s&utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.06.2021 - Einsam, krank, abgehängt? Was die Corona-Politik mit Kindern macht - Abschnitt 4 - Link: https://twitter.com/SWagenknecht/status/1399395627486924800?form=MY01SV&OCID=MY01SV
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.06.2021 - Einsam, krank, abgehängt? Was die Corona-Politik mit Kindern macht - Abschnitt 5 - Link: https://www.sahra-wagenknecht.de/
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.06.2021 - Einsam, krank, abgehängt? Was die Corona-Politik mit Kindern macht - Abschnitt 6 - Link: https://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/zwoelfzweiundzwanzig/202106/05/551072.html?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.06.2021 - Einsam, krank, abgehängt? Was die Corona-Politik mit Kindern macht - Abschnitt 7 - Link: https://www.sahra-wagenknecht.de/


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 03.06.2021 - Einsam, krank, abgehängt? Was die Corona-Politik mit Kindern macht - Abschnitt 8 - Link: https://www.sahra-wagenknecht.de/

















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Waffen liefern an die Ukraine? Was für ein Irrsinn!

Datum: 2021-05-27T17:02:09+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de





Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.05.2021 - Waffen liefern an die Ukraine? Was für ein Irrsinn! - Abschnitt 1 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=m-2ya_y1JJg
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.05.2021 - Waffen liefern an die Ukraine? Was für ein Irrsinn! - Abschnitt 2 - Link: https://twitter.com/SWagenknecht/status/1397193128654802947?form=MY01SV&OCID=MY01SV
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.05.2021 - Waffen liefern an die Ukraine? Was für ein Irrsinn! - Abschnitt 3 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=iK71Iw26mzQ
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.05.2021 - Waffen liefern an die Ukraine? Was für ein Irrsinn! - Abschnitt 4 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=OJR7nLbanq0
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.05.2021 - Waffen liefern an die Ukraine? Was für ein Irrsinn! - Abschnitt 5 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=iwt0EsCe5CM
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.05.2021 - Waffen liefern an die Ukraine? Was für ein Irrsinn! - Abschnitt 6 - Link: https://www.sahra-wagenknecht.de/
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.05.2021 - Waffen liefern an die Ukraine? Was für ein Irrsinn! - Abschnitt 7 - Link: https://deinepolitik.aufstehen.de/?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.05.2021 - Waffen liefern an die Ukraine? Was für ein Irrsinn! - Abschnitt 8 - Link: https://www.sahra-wagenknecht.de/
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 27.05.2021 - Waffen liefern an die Ukraine? Was für ein Irrsinn! - Abschnitt 9 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=CUnDlUcddt4

















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Was ist heute links?

Datum: 2021-05-20T19:20:37+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.05.2021 - Was ist heute links? - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.05.2021 - Was ist heute links? - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.05.2021 - Was ist heute links? - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.05.2021 - Was ist heute links? - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.05.2021 - Was ist heute links? - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.05.2021 - Was ist heute links? - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.05.2021 - Was ist heute links? - Abschnitt 7
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.05.2021 - Was ist heute links? - Abschnitt 8
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 20.05.2021 - Was ist heute links? - Abschnitt 9

















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Niedriglöhne und soziale Spaltung bekämpfen

Datum: 2021-05-13T16:52:22+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de





Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 13.05.2021 - Niedriglöhne und soziale Spaltung bekämpfen - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 13.05.2021 - Niedriglöhne und soziale Spaltung bekämpfen - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 13.05.2021 - Niedriglöhne und soziale Spaltung bekämpfen - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 13.05.2021 - Niedriglöhne und soziale Spaltung bekämpfen - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 13.05.2021 - Niedriglöhne und soziale Spaltung bekämpfen - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 13.05.2021 - Niedriglöhne und soziale Spaltung bekämpfen - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 13.05.2021 - Niedriglöhne und soziale Spaltung bekämpfen - Abschnitt 7
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 13.05.2021 - Niedriglöhne und soziale Spaltung bekämpfen - Abschnitt 8
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 13.05.2021 - Niedriglöhne und soziale Spaltung bekämpfen - Abschnitt 9

















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Grün wählen, schwarz ärgern? Zum Hype um eine Mogelpackung

Datum: 2021-05-06T17:49:43+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.05.2021 - #allesdichtmachen - Grün wählen, schwarz ärgern? Zum Hype um eine Mogelpackung - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.05.2021 - #allesdichtmachen - Grün wählen, schwarz ärgern? Zum Hype um eine Mogelpackung - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.05.2021 - #allesdichtmachen - Grün wählen, schwarz ärgern? Zum Hype um eine Mogelpackung - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.05.2021 - #allesdichtmachen - Grün wählen, schwarz ärgern? Zum Hype um eine Mogelpackung - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.05.2021 - #allesdichtmachen - Grün wählen, schwarz ärgern? Zum Hype um eine Mogelpackung - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.05.2021 - #allesdichtmachen - Grün wählen, schwarz ärgern? Zum Hype um eine Mogelpackung - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.05.2021 - #allesdichtmachen - Grün wählen, schwarz ärgern? Zum Hype um eine Mogelpackung - Abschnitt 7
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 06.05.2021 - #allesdichtmachen - Grün wählen, schwarz ärgern? Zum Hype um eine Mogelpackung - Abschnitt 8
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: #allesdichtmachen - Wie liberal ist unsere Gesellschaft?

Datum: 2021-04-29T21:49:36+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 29.04.2021 - #allesdichtmachen - Wie liberal ist unsere Gesellschaft? - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 29.04.2021 - #allesdichtmachen - Wie liberal ist unsere Gesellschaft? - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 29.04.2021 - #allesdichtmachen - Wie liberal ist unsere Gesellschaft? - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 29.04.2021 - #allesdichtmachen - Wie liberal ist unsere Gesellschaft? - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 29.04.2021 - #allesdichtmachen - Wie liberal ist unsere Gesellschaft? - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 29.04.2021 - #allesdichtmachen - Wie liberal ist unsere Gesellschaft? - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 29.04.2021 - #allesdichtmachen - Wie liberal ist unsere Gesellschaft? - Abschnitt 7
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 29.04.2021 - #allesdichtmachen - Wie liberal ist unsere Gesellschaft? - Abschnitt 8
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Diese "Notbremse" wird Nöte steigern

Datum: 2021-04-22T16:25:20+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 22.04.2021 - Diese 'Notbremse' wird Nöte steigern - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 22.04.2021 - Diese 'Notbremse' wird Nöte steigern - Abschnitt 2 - Link: https://www.youtube.com/watch?v=0xq5B7Gn2Mk
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 22.04.2021 - Diese 'Notbremse' wird Nöte steigern - Abschnitt 3 - Link: https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-vom-15-april-2021-100.html
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 22.04.2021 - Diese 'Notbremse' wird Nöte steigern - Abschnitt 4 - Link: https://www.zdf.de/nachrichten/politik/wagenknecht-interview-identitaetspolitik-100.html?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 22.04.2021 - Diese 'Notbremse' wird Nöte steigern - Abschnitt 5 - Link: https://www.rnd.de/politik/sahra-wagenknecht-die-linken-sollten-sich-fur-die-einsetzen-die-es-schwer-haben-4L3ZJ2E3CBAMDHEZCEBRWK52A4.html?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 22.04.2021 - Diese 'Notbremse' wird Nöte steigern - Abschnitt 6 - Link: https://www.freitag.de/autoren/podcast/sahra-wagenknecht-im-gespraech?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 22.04.2021 - Diese 'Notbremse' wird Nöte steigern - Abschnitt 7 - Link: https://www.blog-bpoe.com/2021/04/16/wagenknecht/?utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 22.04.2021 - Diese 'Notbremse' wird Nöte steigern - Abschnitt 8 - Link: https://www.rosalux.de/veranstaltung/es_detail/NJAIN/das-eine-prozent-vermoegen-und-ungleichheit-in-europa?cHash=5dfce4f5638c73e6beefd04fcf1354ef&utm_campaign=Sahra%20Wagenknecht&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter








ZDF-Talkshow von Markus Lanz mit Dr. Sahra Wagenknecht und weiteren Gästen am 15.04.2021 - Link: https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-vom-15-april-2021-100.html














Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Die Selbstgerechten - Anstoß zu einer nötigen Debatte

Datum: 2021-04-15T17:16:58+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de





Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.04.2021 - Die Selbstgerechten - Anstoß zu einer nötigen Debatte - Abschnitt 1


ZDF-Talkshow von Markus Lanz mit Dr. Sahra Wagenknecht und weiteren Gästen am 15.04.2021 - Link: https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-vom-15-april-2021-100.html


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.04.2021 - Die Selbstgerechten - Anstoß zu einer nötigen Debatte - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.04.2021 - Die Selbstgerechten - Anstoß zu einer nötigen Debatte - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.04.2021 - Die Selbstgerechten - Anstoß zu einer nötigen Debatte - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.04.2021 - Die Selbstgerechten - Anstoß zu einer nötigen Debatte - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.04.2021 - Die Selbstgerechten - Anstoß zu einer nötigen Debatte - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.04.2021 - Die Selbstgerechten - Anstoß zu einer nötigen Debatte - Abschnitt 7
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.04.2021 - Die Selbstgerechten - Anstoß zu einer nötigen Debatte - Abschnitt 8
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.04.2021 - Die Selbstgerechten - Anstoß zu einer nötigen Debatte - Abschnitt 9
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.04.2021 - Die Selbstgerechten - Anstoß zu einer nötigen Debatte - Abschnitt 10
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 15.04.2021 - Die Selbstgerechten - Anstoß zu einer nötigen Debatte - Abschnitt 11
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de




Die Delegierten des Landesverbandes DIE LINKE Nordrhein-Westfalen wählten am 1. April 2021 in Essen die Bundestagsabgeordnete und langjährige Fraktionsvorsitzende DIE LINKE im Deutschen Bundestag Dr. Sahra Wagenknecht zur Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl am 26. September 2021 auf den Listenplatz 1.










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Unbeschwert Ostern feiern? Leider nicht möglich...

Datum: 2021-04-01T17:37:25+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 01.04.2021 - Unbeschwert Ostern feiern? Leider nicht möglich... - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 01.04.2021 - Unbeschwert Ostern feiern? Leider nicht möglich... - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 01.04.2021 - Unbeschwert Ostern feiern? Leider nicht möglich... - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 01.04.2021 - Unbeschwert Ostern feiern? Leider nicht möglich... - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 01.04.2021 - Unbeschwert Ostern feiern? Leider nicht möglich... - Abschnitt 5
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Chaostage im Kanzleramt - weiß Merkel noch, was sie tut?

Datum: 2021-03-25T17:04:40+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2021 - Chaostage im Kanzleramt - weiß Merkel noch, was sie tut? - Abschnitt 1 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2021 - Chaostage im Kanzleramt - weiß Merkel noch, was sie tut? - Abschnitt 2 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2021 - Chaostage im Kanzleramt - weiß Merkel noch, was sie tut? - Abschnitt 3 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2021 - Chaostage im Kanzleramt - weiß Merkel noch, was sie tut? - Abschnitt 4 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2021 - Chaostage im Kanzleramt - weiß Merkel noch, was sie tut? - Abschnitt 5 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.03.2021 - Chaostage im Kanzleramt - weiß Merkel noch, was sie tut? - Abschnitt 6 von 6 Abschnitten
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Risiken und Nebenwirkungen - Wie sicher sind die Corona-Impfungen?

Datum: 2021-03-18T22:12:56+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de





Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 18.03.2021 - Risiken und Nebenwirkungen - Wie sicher sind die Corona-Impfungen? - Abschnitt 1 von 6 Abschnitten


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 18.03.2021 - Risiken und Nebenwirkungen - Wie sicher sind die Corona-Impfungen? - Abschnitt 2 von 6 Abschnitten


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 18.03.2021 - Risiken und Nebenwirkungen - Wie sicher sind die Corona-Impfungen? - Abschnitt 3 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 18.03.2021 - Risiken und Nebenwirkungen - Wie sicher sind die Corona-Impfungen? - Abschnitt 4 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 18.03.2021 - Risiken und Nebenwirkungen - Wie sicher sind die Corona-Impfungen? - Abschnitt 5 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 18.03.2021 - Risiken und Nebenwirkungen - Wie sicher sind die Corona-Impfungen? - Abschnitt 6 von 6 Abschnitten
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: In der Union fallen die Masken - Korruption & Lobbyismus in der Politik

Datum: 2021-03-11T17:59:45+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 11.03.2021 - In der Union fallen die Masken - Korruption & Lobbyismus in der Politik - Abschnitt 1 von 5 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 11.03.2021 - In der Union fallen die Masken - Korruption & Lobbyismus in der Politik - Abschnitt 2 von 5 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 11.03.2021 - In der Union fallen die Masken - Korruption & Lobbyismus in der Politik - Abschnitt 3 von 5 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 11.03.2021 - In der Union fallen die Masken - Korruption & Lobbyismus in der Politik - Abschnitt 4 von 5 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 11.03.2021 - In der Union fallen die Masken - Korruption & Lobbyismus in der Politik - Abschnitt 5 von 5 Abschnitten
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Bezahlbare Miete statt fette Rendite

Datum: 2021-02-25T21:40:00+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de





Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.02.2021 - Bezahlbare Miete statt fette Rendite - Abschnitt 1 von 7 Abschnitten


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.02.2021 - Bezahlbare Miete statt fette Rendite - Abschnitt 2 von 7 Abschnitten


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.02.2021 - Bezahlbare Miete statt fette Rendite - Abschnitt 3 von 7 Abschnitten


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.02.2021 - Bezahlbare Miete statt fette Rendite - Abschnitt 4 von 7 Abschnitten


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.02.2021 - Bezahlbare Miete statt fette Rendite - Abschnitt 5 von 7 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.02.2021 - Bezahlbare Miete statt fette Rendite - Abschnitt 6 von 7 Abschnitten


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 25.02.2021 - Bezahlbare Miete statt fette Rendite - Abschnitt 7 von 7 Abschnitten
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Versprochen? Gebrochen. Ein Jahr Corona-Politik der GroKo

Datum: 2021-02-18T17:28:12+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 18.02.2021 - Versprochen? Gebrochen. Ein Jahr Corona-Politik der GroKo - Abschnitt 1 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 18.02.2021 - Versprochen? Gebrochen. Ein Jahr Corona-Politik der GroKo - Abschnitt 2 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 18.02.2021 - Versprochen? Gebrochen. Ein Jahr Corona-Politik der GroKo - Abschnitt 3 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 18.02.2021 - Versprochen? Gebrochen. Ein Jahr Corona-Politik der GroKo - Abschnitt 4 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 18.02.2021 - Versprochen? Gebrochen. Ein Jahr Corona-Politik der GroKo - Abschnitt 5 von 6 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 18.02.2021 - Versprochen? Gebrochen. Ein Jahr Corona-Politik der GroKo - Abschnitt 6 von 6 Abschnitten
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Ausnahmezustand als Dauerzustand?

Datum: 2021-02-11T17:09:27+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 11.02.2021 - Ausnahmezustand als Dauerzustand? - Abschnitt 1 von 7 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 11.02.2021 - Ausnahmezustand als Dauerzustand? - Abschnitt 2 von 7 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 11.02.2021 - Ausnahmezustand als Dauerzustand? - Abschnitt 3 von 7 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 11.02.2021 - Ausnahmezustand als Dauerzustand? - Abschnitt 4 von 7 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 11.02.2021 - Ausnahmezustand als Dauerzustand? - Abschnitt 5 von 7 Abschnitten


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 11.02.2021 - Ausnahmezustand als Dauerzustand? - Abschnitt 6 von 7 Abschnitten


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 11.02.2021 - Ausnahmezustand als Dauerzustand? - Abschnitt 7 von 7 Abschnitten
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Vergessen und zunehmend verzweifelt: Kinder und Familien

Datum: 2021-02-04T19:40:58+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de





Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 04.02.2021 - Vergessen und zunehmend verzweifelt: Kinder und Familien - Abschnitt 1 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 04.02.2021 - Vergessen und zunehmend verzweifelt: Kinder und Familien - Abschnitt 2 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 04.02.2021 - Vergessen und zunehmend verzweifelt: Kinder und Familien - Abschnitt 2 - 21

Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 04.02.2021 - Vergessen und zunehmend verzweifelt: Kinder und Familien - Abschnitt 2 - 22

Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 04.02.2021 - Vergessen und zunehmend verzweifelt: Kinder und Familien - Abschnitt 2 - 23


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 04.02.2021 - Vergessen und zunehmend verzweifelt: Kinder und Familien - Abschnitt 3 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 04.02.2021 - Vergessen und zunehmend verzweifelt: Kinder und Familien - Abschnitt 4 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 04.02.2021 - Vergessen und zunehmend verzweifelt: Kinder und Familien - Abschnitt 5 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 04.02.2021 - Vergessen und zunehmend verzweifelt: Kinder und Familien - Abschnitt 6 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 04.02.2021 - Vergessen und zunehmend verzweifelt: Kinder und Familien - Abschnitt 7 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 04.02.2021 - Vergessen und zunehmend verzweifelt: Kinder und Familien - Abschnitt 8 von 8 Abschnitten
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Menschenleben zählen nicht - der große Profit der Pharmakonzerne

Datum: 2021-01-28T19:52:08+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 28.01.2021 - Menschenleben zählen nicht - der große Profit der Pharmakonzerne - Abschnitt 1 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 28.01.2021 - Menschenleben zählen nicht - der große Profit der Pharmakonzerne - Abschnitt 2 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 28.01.2021 - Menschenleben zählen nicht - der große Profit der Pharmakonzerne - Abschnitt 3 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 28.01.2021 - Menschenleben zählen nicht - der große Profit der Pharmakonzerne - Abschnitt 4 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 28.01.2021 - Menschenleben zählen nicht - der große Profit der Pharmakonzerne - Abschnitt 5 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 28.01.2021 - Menschenleben zählen nicht - der große Profit der Pharmakonzerne - Abschnitt 6 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 28.01.2021 - Menschenleben zählen nicht - der große Profit der Pharmakonzerne - Abschnitt 7 von 8 Abschnitten
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 28.01.2021 - Menschenleben zählen nicht - der große Profit der Pharmakonzerne - Abschnitt 8 von 8 Abschnitten
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de









RT DE





Diether Dehm zu Grünen-Forderung nach Stopp von Nord Stream 2: Dafür Frackinggas aus Pentagon-Rektum - RT DE - 26 Jan. 2021 17:37 Uhr





Wütender Widerstand gegen Nord Stream 2 - Manuela Schwesig darf die US-Sanktionen in der Tagesschau nicht kritisieren - Ein Artikel von Wolfgang Bittner | Verantwortlicher: Redaktion - NachDenkSeiten - Die kritische Website - 26. Januar 2021 um 14:04






Blick für die Realität verloren - Zu 'Nord Stream2 - Weiterbau kann länger dauern' (OZ vom 22. Januar 2021) -  Leserbrief von Joachim Bieber aus Rostock an die Ostsee-Zeitung - Aus dem Posteingang von Siegfried Dienel vom 31.01.2021 - PDF






Im Schlagabtausch von Dr. Dietmar Bartsch (DIE LINKE) mit dem Bundestagsabgeordneten der Grünen Trittin zu Nord Stream 2 in der Debatte des Deutschen Bundestages am 18. 09.2020: 'Faktisch machen Sie sich zum Lobbyisten für dreckiges und teures US-Frackinggas. Und grün ist daran überhaupt nichts!'















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Warum auch dieser Lockdown nicht die Lösung ist

Datum: 2021-01-21T17:38:24+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 21.01.2021 - Warum auch dieser Lockdown nicht die Lösung ist - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 21.01.2021 - Warum auch dieser Lockdown nicht die Lösung ist - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 21.01.2021 - Warum auch dieser Lockdown nicht die Lösung ist - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 21.01.2021 - Warum auch dieser Lockdown nicht die Lösung ist - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 21.01.2021 - Warum auch dieser Lockdown nicht die Lösung ist - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 21.01.2021 - Warum auch dieser Lockdown nicht die Lösung ist - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 21.01.2021 - Warum auch dieser Lockdown nicht die Lösung ist - Abschnitt 7
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Mehr Anerkennung statt Impfzwang für Pflegekräfte

Datum: 2021-01-14T18:43:18+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 14.01.2021 - Mehr Anerkennung statt Impfzwang für Pflegekräfte - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 14.01.2021 - Mehr Anerkennung statt Impfzwang für Pflegekräfte - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 14.01.2021 - Mehr Anerkennung statt Impfzwang für Pflegekräfte - Zitate aus Zuschriften an Dr. Sahra Wagenknecht  - Abschnitt 7
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 14.01.2021 - Mehr Anerkennung statt Impfzwang für Pflegekräfte - Zitate aus Zuschriften an Dr. Sahra Wagenknecht  - Abschnitt 8
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 14.01.2021 - Mehr Anerkennung statt Impfzwang für Pflegekräfte - Zitate aus Zuschriften an Dr. Sahra Wagenknecht  - Abschnitt 9

Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 14.01.2021 - Mehr Anerkennung statt Impfzwang für Pflegekräfte - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 14.01.2021 - Mehr Anerkennung statt Impfzwang für Pflegekräfte - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 14.01.2021 - Mehr Anerkennung statt Impfzwang für Pflegekräfte - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 14.01.2021 - Mehr Anerkennung statt Impfzwang für Pflegekräfte - Abschnitt 6
















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de










Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: 2021 - ein Jahr, in dem die Weichen neu gestellt werden müssen

Datum: 2021-01-07T17:46:14+0100

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.01.2021 - 2021 - ein Jahr, in dem die Weichen neu gestellt werden müssen - Abschnitt 1
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.01.2021 - 2021 - ein Jahr, in dem die Weichen neu gestellt werden müssen - Abschnitt 2
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.01.2021 - 2021 - ein Jahr, in dem die Weichen neu gestellt werden müssen - Abschnitt 3
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.01.2021 - 2021 - ein Jahr, in dem die Weichen neu gestellt werden müssen - Abschnitt 4
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.01.2021 - 2021 - ein Jahr, in dem die Weichen neu gestellt werden müssen - Abschnitt 5
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.01.2021 - 2021 - ein Jahr, in dem die Weichen neu gestellt werden müssen - Abschnitt 6
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.01.2021 - 2021 - ein Jahr, in dem die Weichen neu gestellt werden müssen - Abschnitt 7
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 07.01.2021 - 2021 - ein Jahr, in dem die Weichen neu gestellt werden müssen - Abschnitt 8

















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de







Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Pressemitteilung: LINKE begrüßt Baufortschritte bei Nord Stream 2

Datum: 2021-01-08T17:21:51+0100

Von: "MDB Klaus Ernst" klaus.ernst@bundestag.de




Aus dem Posteingang - Pressemitteilung: LINKE begrüßt Baufortschritte bei Nord Stream 2 - 08.01.2021 17:21:51





















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de




RT DE








Sevim Dağdelen über Urteil im Fall Assange: Julian muss unverzüglich freigelassen werden - RT DE - 4 Jan. 2021 19:09 Uhr
















RT DEUTSCH





Gesellschaft - Fall Julian Assange: Aktivisten übergeben Petition an den Bundestag (Video) - RT Deutsch - 26.11.2020





Free Julian Assange! Kundgebung zur Verleihung des Stuttgarter Friedenspreises in Stuttgart am 06.12.2010 14 Uhr Schlossmuseum





Aus dem Posteingang von Team Sahra vom 14.04.2019 - Sahra Wagenknecht - Free Julian Assange! - Nicht wer Kriegsverbrechen aufdeckt, gehört vor Gericht, sondern wer sie begeht.




















DIE LINKE in Ribnitz-Damgarten? Na klar, die gibt 's auch weiterhin!



Eine weitere Landtagsnachlese und Bürgersprechstunde mit dem Landtagsabgeordneten der Partei DIE LINKE von Mecklenburg-Vorpommern Dr. Wolfgang Weiß voraussichtlich erst im neuen Jahr!



Ursprünglich war noch in diesem Jahr im November oder Anfang bis Mitte Dezember die Durchführung einer weiteren Landtagsnachlese und Bürgersprechstunde mit dem Landtagsabgeordneten der Partei DIE LINKE von Mecklenburg-Vorpommern Dr. Wolfgang Weiß geplant, doch die Corona-Pandemie verbunden mit dem "Lockdown light" machen uns da einen dicken Strich durch die Rechnung.

Deshalb verschieben wir coronabedingt die Veranstaltung mit Dr. Wolfgang Weiß voraussichtlich auf Anfang des nächsten Jahres, in der Hoffnung, dass sich die infektiösen COVID-19-Viren, die es auf unsere Wirtszellen abgesehen haben, auf dem Rückzug befinden. Wenn nicht, was eher wahrscheinlich ist, müssen wir leider weiter auf die Durchführbarkeit unserer Veranstaltungen warten.

Dr. Wolfgang Weiß ist in der Landtagsfraktion unserer Partei DIE LINKE Sprecher für Landwirtschaft und ländliche Räume, Landesentwicklung und Infrastruktur, Religionen und Kirchen.



Eckart Kreitlow, Ortsvorstand DIE LINKE Ribnitz-Damgarten




Die linke Stimme Mitteilungsblatt Nr. 38 Augabe November 2020 / Dezember 2020


•     Die linke Stimme    Mitteilungsblatt Nr.38    Ausgabe November 2020 / Dezember 2020 - PDF






Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt





Per Email versandten wir am Montag, den 9. November 2020, um 21:14 Uhr den zuvor veröffentlichten Text mit der Überschrift "Eine weitere Landtagsnachlese und Bürgersprechstunde mit dem Landtagsabgeordneten unserer Partei DIE LINKE von Mecklenburg-Vorpommern Dr. Wolfgang Weiß voraussichtlich erst im neuen Jahr!"sowohl an die Lokalredaktion Ribnitz-Damgarten der Ostsee-Zeitung als auch an Mitglieder der Bundestagsfraktion DIE LINKE und an weitere Empfängerinnen und Empfänger. Von der Bundestagsabgeordneten der Fraktion DIE LINKE Dr. Gesine Loetzsch erhielten wir nachfolgende Antwort:





-----Original-Nachricht-----

Betreff: AW: Weitere Landtagsnachlese und Bürgersprechstunde mit dem Landtagsabgeordneten
unserer Partei DIE LINKE in M-V Dr. Wolfgang Weiß coronabedingt erst im neuen Jahr!


Datum: 2020-11-12T11:56:47+0100

Von: "Dr. Gesine Loetzsch" gesine.loetzsch@bundestag.de

An: "Eckart Kreitlow" eckartkreitlow@t-online.de




Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre E-Mail. Es ist gut, wenn Bürgerinnen und Bürger sich aktiv in die Politik

einbringen und Ihre Abgeordneten um Rechenschaft für ihre politischen Handlungen bitten.

Das am 6. November 2020 im Bundestag in erster Lesung behandelte „Dritte Gesetz zum

Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite" lehne ich ab.


Zunächst ist es richtig, dass die zukünftigen Maßnahmen nicht mehr von Kanzlerin Merkel und

den Ministerpräsidenten im Hinterzimmer und ohne Beteiligung der Parlamente ausgehandelt

werden sollen. Denn: Bei aller Notwendigkeit die Epidemie einzudämmen, müssen rechtsstaatliche

und demokratische Prinzipien gewahrt werden.


Am 6. November 2020 wurde im Bundestag die erste Lesung des „Dritten Gesetzes zum Schutz

der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite" diskutiert. Meine Fraktion

DIE LINKE hat dazu einen Antrag „Demokratische Kontrolle auch in der Pandemie" gestellt.


Die Unverletzlichkeit der Wohnung, die körperliche Unversehrtheit sowie die Bewegungsfreiheit

dürfen nicht unverhältnismäßig stark eingeschränkt werden. Zunächst ist immer das mildere Mittel

zu prüfen. Die Vorschläge der Bundesregierung widersprechen diesem Prinzip.


Im Gesetzentwurf wird beispielsweise die Reisefreiheit bei Ausrufen einer pandemischen Lage

nationaler Tragweite an eine Impfung gekoppelt (Art. 1 Nr. 18, S. 12). Dies besagt, dass

Menschen, die nach Deutschland einreisen und eventuell “einem erhöhten Infektionsrisiko” für

den für die Pandemie verantwortlichen Erreger ausgesetzt waren, in Zukunft verpflichtet werden

können, eine entsprechende Impfdokumentation vorzulegen. Dies entspricht einer Impfpflicht durch

die Hintertür für all diejenigen, die ins Ausland reisen möchten oder müssen, welches als Risikogebiet

deklariert wird. Es wird explizit erwähnt, dass das Grundrecht der körperlichen Unversehrtheit (Art. 2 GG)

durch diese und weitere Regelungen eingeschränkt wird.


Ausnahmen von den Regelungen nach Art 1 Nr. 18, S. 12 werden durch Rechtsverordnungen geregelt.

Das heißt, dass wiederum nicht der Gesetzgeber, sondern Behörden darüber entscheiden, wer von den

Regelungen ausgenommen ist und wer nicht.


Der Datenschutz wird ebenso mit Füßen getreten. Beispielsweise sollen Betroffene sich digital

melden müssen und dabei u.a. ihre Aufenthaltsorte bis zu zehn Tage vor und nach der Einreise

angeben. Hierfür soll das RKI ein elektronisches Melde- und Informationssystem einrichten und

einen IT-Dienstleister mit der technischen Umsetzung beauftragen (S. 11 unter 18. (9)). Die Daten

dürfen zwar von der zuständigen Behörde nur eingeschränkt und maximal 14 Tage nach Einreise

verwendet werden, über die Datennutzung durch den externen Dienstleister ist hier nichts festgelegt.

Darüber hinaus sollen die Gesundheitsdaten an Beförderer weitergegeben werden dürfen

(neuer Abs. 10 Nr. 1, S. 11).


Es ist problematisch, dass all diese Pflichten durch Verordnung der Bundesregierung ohne

Zustimmung des Bundestages beschlossen werden dürfen.


Ich danke Ihnen für Ihre Mail und werde im Bundestag das Gesetz ablehnen.


Mit freundlichen Grüßen

Dr. Gesine Lötzsch




DANKE FÜR DIE ANTWORT!























Aus dem Posteingang von Rationalgalerie.de - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt




-----Original-Nachricht-----
Betreff: DAĞDELEN an Gellermann - Antwort auf einen offenen Brief an die Abgeordnete der PdL
Datum: 2020-11-10T12:30:38+0100
Von: "Rationalgalerie" post@rationalgalerie.de
An: "Ulrich Gellermann" ugellermann@t-online.de




Rationalgalerie - eine Plattform für Nachdenker und Vorläufer




DAĞDELEN an Gellermann

Antwort auf einen offenen Brief an die Abgeordnete der PdL


Lieber Uli Gellermann,

vielen Dank für die lobenden Worte für meine politische Arbeit. Deinen offenen Brief habe ich gleichwohl mit Bedauern gelesen.
DIE LINKE im Bundestag muss sich nicht zurückmelden im Kampf gegen Demokratie-Abbau, gegen die Arbeitslosigkeit und für die Rechte der Kinder – sie führt ihn unentwegt. Man muss fest beide Augen vor der Realität verschließen, will man nicht sehen, dass meine Fraktion die soziale Katastrophe infolge der Corona-Pandemie anhaltend zum Thema macht und statt dessen wie Du lieber schlagzeilt: „FDP protestiert, LINKE schweigt“.



Mit Grüßen an das Parlament


Uli Gellermann




https://www.rationalgalerie.de/home/dagdelen-an-gellermann




















RT DEUTSCH





Deutschland -  Grüne gucken in die Röhre: Frackinggas laut Bundesregierung so klimaschädlich wie Kohle - RT Deutsch - 12.10.2020




Dr. Dietmar Bartsch, Abgeordneter des Deutschen Bundestages, Vorsitzender der Bundestagsfraktion DIE Linke




Im Schlagabtausch von Dr. Dietmar Bartsch (DIE LINKE) mit dem Bundestagsabgeordneten der Grünen Trittin zu Nord Stream 2 in der Debatte des Deutschen Bundestages am 18. 09.2020: 'Faktisch machen Sie sich zum Lobbyisten für dreckiges und teures US-Frackinggas. Und grün ist daran überhaupt nichts!'




Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de




Deutschland - Schwesig trotzt Transatlantik-Front: Grüne 'schaden' Mecklenburg-Vorpommern - RT Deutsch - 19.09.2020























Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: Milliardäre: Rekordreichtum trotz Krise

Datum: 2020-10-08T17:13:00+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.10.2020 - Milliardäre: Rekordreichtum trotz Krise
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.10.2020 - Milliardäre: Rekordreichtum trotz Krise


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.10.2020 - Milliardäre: Rekordreichtum trotz Krise

Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.10.2020 - Milliardäre: Rekordreichtum trotz Krise



Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.10.2020 - Milliardäre: Rekordreichtum trotz Krise

Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 08.10.2020 - Milliardäre: Rekordreichtum trotz Krise


Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de



























Aus dem Posteingang - Neue Unabhängige Onlinezeitungen (NUOZ) Ostsee-Rundschau.de - 
      vielseitig, informativ und unabhängig - Präsenzen der Kommunikation und der Publizistik mit vielen Fotos und  bunter Vielfalt






-----Original-Nachricht-----

Betreff: 30 Jahre „Einheit“ - Neue Spaltungen

Datum: 2020-10-01T17:47:43+0200

Von: "Dr. Sahra Wagenknecht" sahra.wagenknecht@bundestag.de




Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 01.10.2020 - 30 Jahre 'Einheit' - Neue Spaltungen
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 01.10.2020 - 30 Jahre 'Einheit' - Neue Spaltungen


Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 01.10.2020 - 30 Jahre 'Einheit' - Neue Spaltungen
Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 01.10.2020 - 30 Jahre 'Einheit' - Neue Spaltungen



Aus dem Posteingang von Dr. Sahra Wagenknecht (MdB) - Team Sahra 01.10.2020 - 30 Jahre 'Einheit' - Neue Spaltungen



Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de
























Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de




Dr. Dietmar Bartsch, Abgeordneter des Deutschen Bundestages, Vorsitzender der Bundestagsfraktion DIE Linke



Im Schlagabtausch von Dr. Dietmar Bartsch (DIE LINKE) mit dem Bundestagsabgeordneten der Grünen Trittin zu Nord Stream 2 in der Debatte des Deutschen Bundestages am 18. 09.2020: 'Faktisch machen Sie sich zum Lobbyisten für dreckiges und teures US-Frackinggas. Und grün ist daran überhaupt nichts!'


















Aus dem Deutschen Bundestag auf Ostsee-Rundschau.de






Bundeskanzler a. D. Gerhard Schröder in der Öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Wirtschaft und Energie des Deutschen Bundestages zum Thema Nord Stream 2 am 01.07.2020


















RT DEUTSCH





Deutschland - Linken-Politiker Klaus Ernst: Vorverurteilung Russlands nicht zulässig (Video-Interview)  - RT Deutsch - 10.09.2020





Europa - Fall Nawalny: Ärzte in Russland schließen jegliche Vergiftung aus, teilen Details der Behandlung mit - RT Deutsch - 07.09.2020





Aus dem Deutschen Bundestag - Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Wirtschaft und Energie des Deutschen Bundestages zum Thema Nord Stream 2 mit Bundeskanzler a. D. Gerhard Schröder - 01.07.2020






















Überblick über die NUOZ-Sonderseiten













Ostsee-Rundschau.de



Blick auf die Ostsee und den Strand in Ostseebad Dierhagen auf der Halbinsel Fischland in Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Eckart KreitlowBlick auf die Ostsee und den Strand in Ostseebad Dierhagen auf der Halbinsel Fischland in Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Eckart KreitlowBlick auf die Ostsee und den Strand in Ostseebad Dierhagen auf der Halbinsel Fischland in Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Eckart Kreitlow



Ferienhof-Report.de






Ostseeküsten-Report



Eine Fähre der Scandlines Reederei verlässt Rostock mit Kurs Gedser / Dänemark. Foto: Eckart KreitlowEine Fähre der Scandlines Reederei verlässt Rostock mit Kurs Gedser / Dänemark. Foto: Eckart KreitlowEine Fähre der Scandlines Reederei verlässt Rostock mit Kurs Gedser / Dänemark. Foto: Eckart KreitlowEine Fähre der Scandlines Reederei verlässt Rostock mit Kurs Gedser / Dänemark. Foto: Eckart Kreitlow



Ostseetourismus

















Bernsteinbrunnen der Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten mit Märchenfiguren aus dem Märchen der Gebrüder Grimm  Der Fischer un sin Fru. Das Bronzeensemble wurde von dem Künstler Thomas Jastram erschaffen. Foto: Eckart Kreitlow






Touristenportal








Impressum